Connect
To Top

Weltmeister von 1998: Kroatien siegt 2:0 gegen Tschechien

David Trezeguet ist ehemaliger französischer Fußballspieler. Der Welt- und Europameister von 1998 bzw. 2000 spielte von 2000 bis 2010 für den italienischen Rekordmeister Juventus Turin. Er sieht Kroatien als deutlichen Favoriten gegen Tschechien und tippt auf ein 2:0 für Kroatien. Nachdem die Franzosen damals Kroatien aus dem Turnier schossen, vielleicht ein gutes Omen für das Team von Ante Cacic.

ANTE CACIC VERSPRICHT NACH SIEG GEGEN TSCHECHIEN: „WIR BETRINKEN UNS“

Der kroatische Nationaltrainer Ante Čačić verspricht seinen Spielern eine besondere Belohnung, wenn sie am Freitag gegen Tschechien siegen und damit die Achtelfinale der EM 2016 sichern: „Wenn wir gegen Tschechien gewinnen und das Achtelfinale damit sicher und er Tasche haben, werde ich die Spieler zum Betrinken einladen. Drei Bier werden sicher genug sein.“, sagte der Trainer Ante Čačić bei der Pressekonferenz.

KROATIEN GEGEN TSCHECHIEN LIVE IM TV-STREAM

Die Übertragung des Spiel leistet heute das ZDF. Dementsprechend kann man sich das Spiel im ZDF-Stream anschauen. Hier geht es zum Livestream. Wer von unterwegs schauen möchte, kann sich auch die App des ZDF aufs Smartphone laden. In den Sozialen Netzwerken kann man sich über Twitter über den Hashtag #CZECRO die neusten Nachrichten und Reaktionen zur EM-Begegnug anzeigen lassen.

KROATIEN GEGEN TSCHECHIEN: AUFSTELLUNG FÜR FREITAG

Kroatien: 23 Subasic/AS Monaco  – 11 Srna/Schachtjor Donezk – 5 Corluka/Lokomotive Moskau, 21 Vida/Dynamo Kiew – 2 Vrsaljko/Sassulo Calcio – 14 Brozovic /Inter Mailand, 10 Modric/Real Madrid  – 20 Pjaca/Dinamo Zagreb  – 7 Rakitic/FC Barcelona – 4 Perisic/Inter Mailand – 17 Mandzukic/Juventus Turin – Trainer: Ante Cacic

Tschechien: 1 Cech/FC Arsenal – 2 Kaderabek/1899 Hoffenheim – 6 Sivok/Bursaspor – 5 Hubnik/Viktoria Pilsen – 8 Limbersky/Viktoria Pilsen – 22 Darida/Hertha BSC – 13 Plasil/Girondins Bordeaux – 9 Dockal/Sparta Prag – 10 Rosicky/FC Arsenal – 19 Krejci/Sparta Prag – 7 Necid/Bursaspor – Trainer: Vrba (52)

More in Kultur