Connect
To Top

Türken fallen Jungtalent an wegen Selfie mit Modric: Terim verteidigt ihn

Nach dem EM-Spiel der Türken gegen die Kroaten, hatte Emre Mor Real-Madrid-Star Luka Modric nach einem Interview angehalten um ein Selfie mit ihm zu machen. Was bei den Kroaten als tolle Geste des türkischen Jungtalents rüber kam, war bei der türkischen Presse wohl nicht so gut angekommen, nach einem verlorenen Spiel umgehend zum Gegner zu laufen und ein Selfie zu machen.


Vor versammelter Presse nahm ihn nun der türkische Trainer Fatih Terim in Schutz: „Er hat sich mit Modric fotografiert? Na und? Seit ihr eifersüchtig?“, sagte er erzürnt. „Jeder Spieler will ein Foto mit Modric. Emre ist noch jung. Er wird noch vieles mit der Zeit lernen.“

Sag deine Meinung!

More in Kultur